Walnussbaumschnitt- wie lange wächst ein Walnussbaum?

Wie lange wächst ein Walnussbaum und wie hoch wird er?

Wie lange wächst ein Walnussbaum und wie hoch wird er? Wenn man ihn seitlich kürzt, wächst er dann mehr in die Höhe?

Gapt-Gartenberater:

Wie "lange" wächst ein Walnussbaum?
Mit Sicherheit so lange, bis er 20-30 Meter hoch ist oder vorher umfällt. Er wird währenddessen ein riesiger Baum und deutlich älter als ein Menschenleben. Wenn es ihm gut geht sogar zwei. Was passiert, wenn man ihn nach Ihrer Vorstellung schneidet, können wir nicht definitiv sagen. Wir haben Derartiges bei einem Walnussbaum noch nie getan, also können wir nur logisch folgern.
Der Effekt ist wahrscheinlich genau der, den Sie erwarten. Nach dem Prinzip der Saftwaage werden die obersten Äste nach einem seitlichen Schnitt am besten wachsen. Es wird zumindest der Eindruck entstehen, daß Ihr Walnussbaum danach mehr in die Höhe wächst. Es ist uns aber bisher keine Vergleichsstudie bekannt, die gemessen hat, ob dann die reale Wachstumsrate in der Krone auch wirklich höher ist.

Wir bedanken uns für diese höchst interessante Frage!

Mehr Gartenvideos zum Thema