Hortensien und Rispenhortensien schneiden

Möchte im Frühjahr meine Hortensien schneiden. Wie schneide ich die normalen Bauernhortensien und meine Rispenhortensien?

Ich möchte im Frühjahr meine Hortensien schneiden. Wie schneide ich die normalen Bauernhortensien und meine Rispenhortensien? Ich glaube sie werden unterschiedlich geschnitten.

Austrieb einer Hortensie

Gapt-Gartenberater:

Bauernhortensien legen ihre Blütenstände schon im Vorjahr an. Da heißt es also nur totes Holz rausschneiden, etwas auslichten und falls noch nötig, ein bißchen einkürzen. Denn sonst blühen die normalen Hortensien ja logischerweise nicht, wenn man alles wegschneidet.

Anders ist das bei der Rispenhortensie. Sie blüht am diesjährigen Holz und verträgt deshalb auch einen Radikalschnitt im Frühjahr. Etwa ab Ende März können Sie die Rispenhortensie auf 15-20 Zentimeter runterschneiden und sie blüht im Spätsommer trotzdem.
Sie können also nichts falsch machen.

Gapt Gartenberater: Benutzen Sie zum Schneiden von einzelnen Trieben eine scharfe Gartenschere. Unser Favorit ist die Felco 2, auch deshalb weil man dafür Ersatzteile wie Klingen und Federn nachkaufen kann.

Weitere Gartentipps zum Thema