Gartenfragen

Ich habe meinen Ahorn 3 Winter ohne Probleme durchgebracht. Vor Ostern begannen die spärlich schon vorhandenen Blättchen zu verwelken und die anderen Knospen sind nichts mehr geworden. Was ist zu tun?

Wann und wieviel muß ich ein Weidenkätzchen schneiden, damit es nachher ein schöner Baum wird?

Unsere wunderschöne ca. 2 m hohe Trauerweide treibt in diesem Jahr zum ersten Mal keinen einzigen grünen Trieb aus.
Meine Magnolie ist bereits 10 Jahre alt, hat aber noch nie geblüht. Sie treibt jedes Jahr. Soll ich sie absägen?

Ich habe eine Magnolie seit vergangenem Spätsommer in einem Kübel. Bevor die Knospen aufgehen werden sie braun und vertrocknen.

Ich habe mein Pampasgras ordnungsgerecht überwintern lassen und jetzt habe ich es zurückgeschnitten... zu früh und zu weit?

Kann es sein, daß ich meine Rose zu wenig geschnitten habe? Blätter hat sie enorm viele, aber keine Blüten. Ich fürchte, dass sie keine Kraft mehr für die Blüten hat. Was tun?

Kann man eine Muschelzypresse ohne Probleme seitlich schmälern und treibt sie dann auch wieder aus?
Bis zu welchen Temperaturen ist eine eine Camellia Mrs. Charles Cobb winterhart?

Ligusterbäume haben, bedingt durch den harten Winter, komplett die Blätter verloren. Was muß ich unternehmen, damit die Bäume wieder ausschlagen?

Seiten