Wie pflegt man eine Felsenbirne?

Wir haben eine Felsenbirne im Garten und leider keine Ahnung, wie man sie pflegt. Ist sie so pingelig, wie die Rosen drumrum, oder so anspruchslos, wie der Efeu?
Mir gefiel Ihre Seite mit den Tips sehr und ich hoffe, Sie können mir mit Ihrem Wissen weiterhelfen.

Gapt-Gartenberater: Zuerst einmal etwas zu den "pingeligen" Rosen- das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Nichts ist problemloser als Rosen, wenn man weiß, wie man sie schneidet und auf Mehltau und Blattläuse vorbereitet ist. Noch richtig gedüngt und sie werden zum Unkraut 😉

Noch einfacher ist es mit der Felsenbirne. Die kriegt zwar auch sehr gern Mehltau, aber ansonsten überhaupt keine Pflege- einfach wachsen lassen !

 
Scroll to Top