Rückschnitt eines Hochstamm-Rhododendron

Unsere Hochstamm-Rhododendron ist sehr blüh- und wuchsfreudig und müßte nach meiner Meinung in Form geschnitten werden.

Wir haben unseren Rhododendron als Hochstamm gezogen. Er ist sehr blüh- und wuchsfreudig und müßte nach meiner Meinung in Form geschnitten werden. Zu welchen Zeitpunkt ist es am besten und in welcher Form?

Gapt-Gartenberater:

Rhododendren schneidet man zurück, wenn sie abgeblüht sind. Das dürfte etwa im Mai / Juni der Fall sein. So haben sie über das restliche Jahr genügend Zeit neues Grün zu bilden.
Ein Radikalschnitt ist unnötig, wenn man sie jedes Jahr ein bißchen zurückknipst.

Die Form obliegt Ihrem Geschmack. Um eine andere vorzuschlagen, müßten wir den Rhododendron kennen.

Daß man Rhododendron auch etwas radikaler zurückschneiden kann, können Sie im folgenden Artikel nachlesen: "Rhododendron schneiden"