Ist mein Pampasgras erfroren?

Unser Pampasgras, das wir im März zurückgeschnitten haben,  ist grau und bekommt keine neuen Triebe. Ist es evtuell erfroren? Abgedeckt haben wir es nicht im Winter, lediglich zusammengebunden.

Gapt-Gartenberater: Gräser kommen, wie bereits in dieser Gartenantwort – "Habe ich mein Pampasgras zu früh und zu weit zurückgeschnitten?" – erwähnt, etwas später im Jahr. Je nachdem, in welcher Region Sie wohnen, kann es sein, daß es noch nicht so weit ist.

Auch wenn es schon Mai geworden ist, haben Sie noch etwas Geduld.

Ob Ihr Pampasgras noch lebt, können Sie feststellen, indem Sie den Ballen anschneiden. Ist die Schnittfläche grün und saftig, besteht noch Hoffnung. Wenn nicht, hat er das Zeitliche gesegnet.

(Entgegen der Normalität hat es im Winter 2008/2009 auch einige Pampasgräser umgebracht.)

 
Scroll to Top