Geschwungene Buchshecke selbst schneiden

Gibt es eine Schablone oder einen Tipp eine geschwungene Buchshecke selbst zu schneiden? Die Hecke ist oben wie auch seitlich geschwungen.

Gapt-Gartenberater:

Der Gag an einer geschwungenen Hecke ist ja gerade, daß man auf nichts achten muß !

Der Tip lautet also; lassen Sie Ihre Buchshecke selbst entscheiden wie sie geschnitten werden möchte. Beim Buchs gibt es seitlich oft Stellen, wo dickeres Holz nach außen drängt und deshalb nicht schnurgerade geschnitten werden kann. Das Problem haben Sie nicht mehr, genauso wenig wie die recht gefügige Oberfläche, die so keine Zicken machen wird.

Ein Durchgang mit der elektrischen Heckenschere reicht beim Buchs meistens nicht, um eine glatte Oberfläche zu schneiden, da müssen Sie 4, 5 mal über die selbe Stelle gehen. Doch wenn keine penible Geometrie vorgegeben ist haben Sie alle Freiheit der Welt. Und Niemandem wird es auffallen, wenn nicht exakt das dabei herausgekommen ist, was Sie sich vorgestellt haben.

(Das ist übrigens das Prinzip der Kunst: Kein Betrachter weiß, was der Künstler wirklich vor hatte, und welchen Schrott er tatsächlich abliefert. Es wird niemals angezweifelt und immer als gut gewertet ;-)))

 
Scroll to Top